Hurley + Nayar Ehe mit Hindernissen

Wird die Ehe von Liz Hurley und Arun Nayar am Ende noch zum Schwiegerelternschreck? Diese jedenfalls sind gar nicht begeistert

Liz Hurley und Arun Nayar sind gerade einmal einen Monat verheiratet, schon ziehen am Horizont die ersten dunklen Wolken auf. Die Unzufriedenheit der Schwiegereltern soll Schuld am ersten großen Familienstreit sein. "Liz und Arun haben uns schäbig behandelt", wetterte Papa Nayar nach den Hochzeitsfeierlichkeiten im März. Das Brautpaar hätte die indischen Gäste wie Gäste zweiter Klasse behandelt: "Wir wurden wie arme Verwandte in den Hintergrund gedrängt. Das hat mir das Herz gebrochen", so der 66-Jährige.

Ein Bruch, der tief geht: Seit der Hochzeit herrscht Funkstille zwischen Vater und Sohn. Aruns Eltern sollen nun alle Register gezogen haben, strichen ihren Sohn laut der englischen Tageszeitung "Daily Mirror" angeblich sogar aus dem Testament - ein Schritt, der mehr sagt als 1.000 Worte.