Hugh Laurie
© Wireimage.com Hugh Laurie

Hugh Laurie Engagiert in Weiß

Schauspieler Hugh Laurie spielt oft mit seiner Band auf Spendengalas. Jetzt hat er aus persönlichen Gründen einer bestimmten Krankheit den Kampf angesagt

Der Arztkittel seiner Rolle in "Dr. House" scheint langsam richtig auf Hugh Laurie abzufärben - allerdings nur im positiven Sinne. Der Schauspieler, der ohnehin bekannt für sein soziales Engagement ist, sammelte jetzt Geld für den Kampf gegen Spinale Muskelatrophie (SMA), eine besondere Art des Muskelschwunds. Da der Sohn eines "House"-Produzenten unter SMA leidet, ist Laurie besonders engagiert, möchte vor allem mehr Menschen auf die heimtückische Erkrankheit aufmerksam machen. Schneller als man kucken kann, wurde deswegen kurzerhand eine "Dr.House"-Folge verfasst - in der Hugh Laurie als Arzt dagegen vorgeht.