Helene Fischer
© Getty Images Helene Fischer

Helene Fischer Altes Auto zu ersteigern

Helene Fischers alter Audi kann auf Ebay ersteigert werden. Der Verkäufer verlangt für den Wagen allerdings eine stolze Summe

Bei dieser Nachricht könnten Fans von Helene Fischer, 29, hellhörig werden: Auf dem Auktionsportal "Ebay" steht seit Sonntagabend (25. Mai) das alte Auto von Helene Fischer zum Verkauf . Der Anbieter namens "fabulousjay" schreibt zu dem 2003 erstmals angemeldeten Audi A3: "Wer davon träumt, mal ein Auto sein Eigen zu nennen, das einst von einem Schlagerstar gefahren wurde, der sollte jetzt zuschlagen: Bei Ebay gibt es den ehemaligen Wagen von der zauberhaften Helene Fischer zu ersteigern."

Und weiter: "Knapp über 5 Jahre lang fuhr Helene Fischer den silbernen Audi A3. Den hatte sie sich 2006 gegönnt. Anfang 2011 verkaufte sie ihren Wagen." Dass es sich tatsächlich um das ehemalige Auto von Helene Fischer handelt, will der Verkäufer auch beweisen können: "Die Namen und Daten auf den Fahrzeugpapieren und der TÜV-Bescheinigung beweisen es eindeutig: Das Auto gehörte einmal Helene Fischer."

Helene Fischer: Helene Fischers angeblich ehemaliger Audi kann noch noch bis zum 1. Juni 2014 um 19:54 Uhr bei Ebay ersteigert werden. .
© Screenshot von Ebay/fabulousjayHelene Fischers angeblich ehemaliger Audi kann noch noch bis zum 1. Juni 2014 um 19:54 Uhr bei Ebay ersteigert werden. .

Die Farbe des Wagens ist silbergrau, der Tachostand liegt bei sportlichen 290.000 gefahrenen Kilometern und der Audi verfügt über die Emissionsklasse "Euro 3". "Das Auto hat natürlich ein paar Kratzer/Gebrauchsspuren, die nicht ausbleiben, als auch ein paar Mängel, die behoben werden müssen. Auto ist noch voll fahrbereit!!!", schreibt der Ebay-Verkäufer aus Mainz über den Zustand des Wagens.

Rückblick

Bislang hält sich das Interesse an Helene Fischers Audi in Grenzen. Am Montagnachmittag gab es noch kein Gebot für das frühere Gefährt der Sängerin. Das könnte auch am stolzen Preis liegen: Immerhin 15.000 Euro verlangt der Verkäufer als Mindestgebot. Wer sich die Investition noch einmal durch den Kopf gehen lassen will, hat noch bis zum 1. Juni um 19:54 Uhr Zeit - dann endet das Angebot auf der Auktionsseite.