Helen Mirren
© Getty Images Helen Mirren

Helen Mirren Auf in den "Sturm"

Dame Helen Mirren wird in einer neuen Kino-Adaption von William Shakespeares "Der Sturm" mitwirken. An ihrer Seite: Russell Brand und Djimon Hounsou

Neues Filmprojekt für Helen Mirren: Die Schauspielerin wird in einer neuen Verfilmung von William Shakespeares Stück "Der Sturm" die Hauptrolle übernehmen. Aus der ursprünglich männlichen Rolle des Zauberers Prospero wird kurzerhand Prospera, die über die magische Insel herrscht und der der Luftgeist Ariel und der deformierte Sklave Caliban zur Seite stehen. Das verrät das Branchenmagazin "Hollywood Reporter".

Neben der 63-Jährigen werden weitere hochkarätige Kollegen zu sehen sein. Eine Besetzung überrascht besonders: Der amerikanische Komiker Russell Brand, der zuletzt die "MTV Video Music Awards" moderierte, tritt neben Helen als Trinculo auf. Außerdem wird Felicity Jones Prosperas Tochter Miranda spielen und Djimon Hounsou Caliban. Ariel wird von "Parfum"-Mörder Ben Wishaw gespielt und auch Jeremy Irons ist auf der magischen Insel anzutreffen: Er stellt Alonso, den König von Neapel, dar.

Die Dreharbeiten werden im kommenden November auf Hawaii beginnen.

cqu