Helen Mirren

Helen bekommt Zuwachs

Madame Tussauds fertigte eine Wachsfigur von Helen Mirren an - mit auffällig großem Busen

Helen Mirren

Sie sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Und doch gibt es da etwas, das Schauspielerin und ihre unterscheidet: der Busen. Während die 64-Jährige eher mittelmäßig ausgestattet ist, erinnert der Vorbau der 120.000 Euro teuren Wachsfigur fast schon an in ihren besten Zeiten.

Doch Helen schien mit der Interpretation von in London zufrieden zu sein. "Es ist eine große Ehre für mich," sagte sie gegenüber der Presse.

Und auch Ehemann , der bei der Präsentation der Figur dabei war, schien sich über die Körbchengröße seiner Wachs-Ehefrau zu freuen: "Mein Mann möchte die sie am liebsten heiraten," lachte Helen Mirren.

aze

Star-News der Woche