Heinz Hoenig + Simone Hoenig

Hochzeit in Weiß

Nach 22 Ehejahren haben Heinz Hoenig und seine Frau Simone sich auf Mallorca kirchlich trauen lassen

Heinz Hoenig und Simone Hoenig

Heinz Hoenig und Simone Hoenig

22 Jahre sind sie schon verheiratet, doch eine kirchliche Trauung gab es nie. Das haben Heinz Hoenig und Simone Hoenig vor vier Wochen nachgeholt: Auf Mallorca heirateten sie ganz in Weiß. Obwohl sich das Paar "so ungefähr 5.248 Mal scheiden lassen" wollte, war der richtige Zeitpunkt jetzt anscheinend da.

Heiraten

Ja, sie wollen - Stars und ihre Hochzeitsbilder

22. Dezember 2016: Fußballspieler Carlos Tévez hat in Buenos Aires seine Langzeitfreundin Vanesa Mansilla geheiratet. Bei der Zeremonie waren natürlich auch die drei Kinder des Paares dabei.
5. November 2016: Was für ein Fest - Audrina Patridge und ihr Verlobter Corey Bohan feiern eine pompöse Hochzeit mit rund 100 Gästen auf Hawaii. Der "The Hills"-Star bezaubert in einem figurbetonten Spitzenkleid. Ihr Ehemann kleidet sich dagegen deutlich legerer.
29. Oktober 2016: Michael Phelps teilt das erste Hochzeitsfoto mit seiner Liebsten Nicole Johnson. Sie gaben sich im mexikanischen Cabo San Lucas zum zweiten Mal das Jawort. Klammheimlich hatte der US-Schwimmstar Johnson allerdings bereits am 13. Juni in Paradise Valley, Arizona, geheiratet. "Meine beste Freundin ... Ich liebe dich", schreibt der US-Schwimmstar zu dem Bild.
René Adler und Lilli Hollunder

160

"Simone hat Gas gegeben in den vergangenen Jahren, sie hat sich unglaublich angestrengt, sie ist auf den gesunden Weg gekommen. Und ich wusste, was bei uns noch aussteht: Einmal ein weißes Kleid, so richtig mit allem, was dazugehört", sagte Heinz im Interview mit "Bunte". Das Paar heiratete im kleinsten Kreis, nur die Kinder Lucas und Paula waren anwesend.

Simone selbst kann ihr Glück noch immer nicht ganz fassen: "Ich dachte immer, dass ich mein weißes Kleid erst im Sarg tragen werde", scherzt die 50-Jährige in "Bunte". Doch trotz aller Romantik, für "dieses Friede-Freude-Eierkuchen-Gedöns" habe das Paar immer noch nicht viel übrig. "Lieber haben wir uns gebalgt und gestritten – mit Leidenschaft! Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo alles gepasst hat. Ohne Schleim, ohne Verlogenheit. Einfach von ganzem Herzen", sagt Heinz.

Nach der Trauung auf Mallorca hat die ganze Familie ein neues Haus bezogen. "Das heißt nicht, dass ich da immer bin. Ich bin ein Zigeuner, ein Filou, ich werde immer auf der Welt unterwegs sein", erklärt Heinz Hoenig. Für seine Frau Simone Hoenig war dieser Schritt trotzdem: "Ein Meilenstein".

aze

Star-News der Woche

Gala entdecken