Heidi Klum

Pink-Party für das Baby

Heidi Klum feierte mit Freunden eine traditionell amerikanische "Babyshower"-Party in Rosa und Pink

Heidi Klum

hat was zu feiern: Die ihres vierten Kindes steht noch in diesem Jahr bevor. Darum schmiss die 36-Jährige am Sonntag (28. Juni) eine sogenannte "Babyshower"-Party mit 30 Freunden im "Cooper Square Hotel" in Los Angeles. Wie die "Daily News" berichtete, soll sich unter den Gästen auch Schauspielerin befunden haben.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Ihren siebten Schwangerschaftsmonat sieht man Model und Moderatorin Alena Gerber kaum an. Auf dem Throwbackfoto, das sie im 5. Monat zeigt (links), sieht man von der nunmehr wachsenden Babykugel noch überhaupt nicht.
Dieses süße Foto von ihrem Oster-Wochenende postete Beyoncé am Sonntag (23. April) auf ihrer Webseite. Töchterchen Blue Ivy trägt einen Haarreif mit Hasenohren und küsst Beyoncé beachtlichen Babybauch. Die Kleine freut sich auf ihre Geschwister: Beyoncé und ihr Mann Jay-Z erwarten Zwillinge
Happy und strahlend schön zeigt sich Janni Hönscheid im Bikini mit ihrem Babybauch. Sie ist jetzt schon im sechsten Monat und freut sich riesig auf ihren ersten Nachwuchs.
Zur Date-Night mit ihrem Liebsten hat sich Beyoncé so richtig in Schale geworfen und betont ihren Babybauch in einem bodenlangen lilafarbenen Kleid mit tiefem Dekolleté.

277

"Babyshower"-Partys sind in den USA eine gern gelebte Tradition. Dabei feiern Eltern mit Freunden und Familie die zukünftige Geburt eines Kindes und erhalten dabei Geschenke für das Ungeborene.

Wer noch nicht wusste, welches Geschlecht der jüngste Nachwuchs von Heidi und Seal haben wird, dem wurde es spätestens zu Beginn der klar. Die Gäste wurden nämlich mit pinkfarbenen Cupcakes verwöhnt und alles war in Rosa- und Pinktönen gehalten, was noch einmal eindeutig auf ein Mädchen für Heidi Klum hinweist.

rbr

Star-News der Woche