Heather Mills Zurück auf die Schulbank

Heather Mills möchte ernst genommen werden, wenn sie sich für den Tierschutz einsetzt. Falls dafür ein Universitätsstudium nötig ist - dann macht sie das eben

Als engagierte Tierschützerin möchte Ex-Model Heather Mills gerne im ganzen seriösen Rahmen über globale Erwärmung und gesunde Ernährung diskutieren. Doch sie befürchtet, dass Wissenschaftler in ihr nur den Promi sehen und ihr gar nicht zuhören. Nun soll Mills darüber nachdenken, einen Uniabschluss zu machen, um endlich ernst genommen zu werden. Zeit genug hat sie ja, nachdem der Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex Paul McCartney langsam weniger heftig wird und ihr Gastauftritt in der amerikanischen Show "Dancing with the Stars" schon vor Wochen beendet war.