Heather Mills
© Wireimage.com Heather Mills

Heather Mills Eine Woche voller Abschiede

Heather Mills dürfte derzeit etwas melancholisch gestimmt sein. Denn am Ende der Woche steht sie ziemlich alleine da

Irgendwie läuft es nicht so richtig rund bei Heather Mills: Ganz abgesehen davon, dass sie als alleinerziehende Mutter aus der Zeitung erfährt, dass ihr Ex Paul McCartney die Trennung offensichtlich ziemlich gut verkraftet, wurde sie in dieser Woche von einigen Nahestehenden verlassen.

Zuerst reichte ihr Sprecher seine Kündigung ein. Das wird Heather wohl noch recht gut verkraftet haben. Schließlich hat sie bei den vielen emotionalen und sehr medienträchtigen Auftritten der letzten Zeit bewiesen, dass sie durchaus nicht auf den Mund gefallen ist - sogar entgegen dem Rat ihres PR-Profis.

Ärgerlicher ist der jüngste Verlust. Ihre Anwälte haben beschlossen, sie bei dem Gerichtsstreit gegen den Ex-Beatle nicht länger zu vertreten. Zu unverständlich seien für sie die vielen emotionalen und sehr medienträchtigen Auftritte der letzten Zeit.