Heath Ledger
© Getty Images Heath Ledger

Heath Ledger Wohnung zu verkaufen

Die letzte Wohnung von Heath Ledger steht für fünf Millionen Dollar zum Verkauf. In dem New Yorker Loft wurde der Schauspieler vor zwei Jahren tot aufgefunden

Das Appartement, in dem Heath Ledger starb, steht zum Verkauf: Die Luxuswohnung ist für fünf Millionen Dollar (3,6 Millionen Euro) zu haben. Sie befindet sich in New Yorks schickem Stadtteil Soho im Bezirk Manhattan.

Ledger lebte bis zu seinem Tod im Januar 2008 in der Wohnung. Sein Eigentum konnte er diese allerdings nicht nennen: Für stolze 23.000 Dollar (rund 17. 000 Euro) pro Monat hatte er sie gemietet. In dem 400 Quadratmeter großen Loft war der "Batman"-Star im Alter von 28 Jahren an einem tödlichen Medikamentenmix gestorben.

Heath Ledgers ehemalige Wohnung befindet sich in einem Haus aus dem Jahr 1920. Es wurde von Grund auf renoviert, hat Parkettböden und einen kleinen Balkon.

aze