Hayden Panettiere
© Getty Images Hayden Panettiere

Hayden Panettiere In Spendierlaune

Hayden Panettiere gab sich am Wochenende wohltätig und lud fünf Mädchen zum Shoppen ein. Die Rechnung der Krankenhaus-Patientinnen übernahm die Schauspielerin komplett

"Heroes"-Star Hayden Panettiere nahm am Wochenende fünf Patientinnen eines Krankenhauses in L.A. mit auf große Shopping-Tour. Die Mädchen, die unter anderem wegen eines Schlaganfalls oder Nervenlähmung behandelt werden, durften Samstag nach Herzenslust einkaufen - und bezahlten nichts. Die Schauspielerin übernahm ihre Rechnung komplett. Für die 19-Jährige selbstverständlich: "Die Serie ermöglicht es mir, mich für Dinge einzusetzen, die mir am Herzen liegen."

Bislang konzentrierte sich ihr wohltätiges Engagement vor allem auf den Schutz von Walen und Delphinen: 2007 schloss sie sich den Protesten gegen die Schlachtung der Meeressäuger in Japan an - und hätte sich um ein Haar einen japanischen Haftbefehl eingehandelt. Da war die Shoppingtour von Hayden Panettiere und ihren fünf Begleiterinnen dann doch deutlich ungefährlicher.

mku