Hayden Panettiere
© WireImage.com Hayden Panettiere

Hayden Panettiere Geburtstags-Sause ohne Wladimir

Schauspielerin Hayden Panettiere feierte am Samstag (21. August) ihren 21. Geburtstag und ist damit in den USA nun volljährig. Gefeiert wurde mit Schauspielkollegen und Feuerspuckern, aber ohne ihren Freund Wladimir Klitschko

Herzlichen Glückwunsch, Hayden! Seit dem Wochenende ist die Schauspielerin endlich volljährig und feierte eine wilde Party. Ihr Schauspielkollege David Arquette, mit dem sie gerade für "Scream 4" vor der Kamera steht, organisierte eine Feier in der Nähe des Film-Sets in Michigan. Der Raum war mit Kinderfotos der Schauspielerin geschmückt und Hunderte bunte Luftballons hingen von der Decke.

Die 1,55 Meter kleine Schauspielerin bekam an ihrem Ehrentag einen eindrucksvollen Kuchen in Form eines Delphins geschenkt, dem Lieblingstier der 21-Jährigen. Als besondere Überraschungsgäste wurden Feuerspucker und Burlesque-Tänzer der Las Vegas Comedy-Show "Beacher's Madhouse" eingeladen sowie Leute, die als Oompa Loompas - Zwergenvolk aus "Charlie und die Schokoladenfabrik" verkleidet waren. Ein erwarteter Gast fehlte an diesem Abend aber: Boxer Wladimir Klitschko konnte beim Geburtstag seiner Freundin leider nicht dabei sein. Er bereitet sich in Deutschland auf seinen nächsten Kampf vor.

Hayden Panettiere und Klitschko sind seit Anfang des Jahres offiziell ein Paar. Die Schauspielerin sagte kürzlich in einem Interview: "Ich finde es toll, dass er so athletisch gebaut ist, aber am meisten fasziniert mich seine Intelligenz. Er ist unheimlich klug."

kma