Hayden Panettiere
© Getty Images Hayden Panettiere

Hayden Panettiere Ausraster auf dem roten Teppich

Mit dem falschen Fuß aufgestanden: Schauspielerin Hayden Panettiere hat bei einer Charity-Veranstaltung Journalisten auf dem roten Teppich beschimpft

Sind die Zeiten, in denen Hayden Panettiere engelsgleich über den roten Teppich schwebt und den Fotografen freundlich zuwinkt vorbei? Denn auf einer Charity-Veranstaltung kürzlich in Hawaii zeigte sich eine ganz andere Seite der 19-jährigen Schauspielerin. Hayden lächelte kaum und giftete die Fotografen an.

Als Hayden auf dem roten Teppich erschien, schrie sie in Richtung der wartenden Journalisten: "Geht weg!" Danch posierte sie kurz für ein paar Fotos. Doch als eine Reporterin ihr auf die Schulter tippte und fragte, ob Hayden kurz mit ihr sprechen wolle, drehte die Schauspielerin sich genervt um und schrie: "Fass mich nicht an!" Dann fragte sie schnippisch einen der Ordner, ob sie gezwungen sei, Interviews zu geben.

Wer nach diesen verbalen Ausfällen noch den Mut hatte, sich dem "Heroes"-Star zu nähern, wurde mit einem biestigen: "Ihr macht mich unglücklich", davongejagt. Hayden Panettiere sollte sich wohl fragen, ob sie mit so einer Laune zukünftig vielleicht lieber zuhause bleibt und sich eine Bettdecke über den Kopf zieht.

rbr