Hayden Panettiere

Liebe macht laut

Liebesbeweis: Hayden Panettiere unterbrach ihre aktuellen Dreharbeiten, um beim WM-Boxkampf ihres Liebsten Wladimir Klitschko dabei zu sein und ihn kräftig anzufeuern

Hayden Panettiere

Rund 40.000 Menschen waren am Samstag in die Frankfurter WM-Arena gekommen, um bei seinem WM-Kampf gegen Samuel Peter zu unterstützen. Und sie war mittendrin: , kleinster und zugleich größter Fan. Die 1,55 Meter kleine Schauspielerin ist seit zehn Monaten die Frau an der Seite des Box-Champions und saß bei seinem Boxkampf gegen Samuel Peter mit am Ring. Gemeinsam mit ihrem Bruder Jansen und Vater Skip jubelte ihrem Freund immer wieder lautstark zu und freute sich bei jedem gelungenen Treffer.

Laut "Bild.de" flüsterte die 21-Jährige, die extra die zu "Scream 4" unterbrochen hat, ihrem vor dem Kampf noch ins Ohr: "Geh raus und hol ihn dir, Supermann!" Ihre Worte haben offensichtlich gefruchtet. Der 34-Jährige konnte seinen WM-Titel mit einem K.O-Sieg in der zehnten Runde verteidigen.

Hayden Panettiere + Wladimir Klitschko

Mini und Maxi ziehen um die Welt

Kaya will kuscheln! Und diese Liebe genießt Mama Hayden Panettiere so sehr, dass sie den zauberhaften Moment gleich mit ihren Twitter-Followern teilt. 
29. April 2017  In einem packenden Boxkampf im Londoner Wembley-Stadion wird Wladimir Klitschko von Gegner Anthony Joshua in die Knie gezwungen. Auch Hayden Panettiere, hier noch in kämpferischer Pose, muss die Niederlage ihres Partners hilflos mit ansehen. 
2. Dezember 2016  Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere genießen am Strand von Florida mit Töchterchen Kaya eine kurze Auszeit von dem Trubel. Der Stress der letzten Zeit scheint vergessen.
2. Dezember 2016  Kaya kuschelt sich ganz nah an ihren starken Papa Wladimir Klitschko.

46

Prominente Unterstützung am Ring bekam der 1,98 Meter große Boxer unter anderem auch von Sänger , Schauspieler und seiner Freundin Anni, und , , die gemeinsam mit Ehemann den Kampf verfolgte, sowie von und Gattin .

Gefeiert wurde nach dem Kampf noch bis gegen fünf Uhr früh. Zunächst im VIP-Bereich und später im Nobelhotel "Westin Grand". Hayden Panettiere fliegt heute zurück in die USA, um am Set von "Scream 4" weiterzuschreien.

kma

Mehr zum Thema

Star-News der Woche