Hayden Christensen, Rachel Bilson
© Getty Images Hayden Christensen, Rachel Bilson

Hayden Christensen + Rachel Bilson Erst Pause, nun Trennung

Aus der Auszeit wurde eine Trennung: Rachel Bilson und Hayden Christensen haben ihre Verlobung gelöst

Die Hochzeitspläne sind vom Tisch: Rachel Bilson und Hayden Christensen haben sich getrennt, wie ihr Sprecher jetzt dem "People"-Magazin bestätigte: "Ja, die Verlobung ist gelöst". Gründe für das Beziehungsaus wollte er nicht kommentieren.

Mitte Juni hatte ein Insider dem "US"-Magazin erzählt, dass das Paar eine Beziehungspause eingelegt habe. Zudem wurde die "O.C. California"-Darstellerin mal wieder ohne ihren Verlobungsring am Finger gesichtet. Nun ist es traurige Gewissheit, dass die beiden in Zukunft getrennte Wege gehen. Rachel werde sich jetzt "auf ihre Karriere konzentrieren, Zeit mit ihrer Familie verbringen und einfach nach vorne blicken", erzählte ein Freund der Schauspielerin dem "People"-Magazin.

Hayden Christensen und Rachel Bilson hatten sich 2008 am Set des Films "Jumper" kennengelernt und wurden anschließend ein Paar. Im Dezember 2008 folgte die Verlobung.

jgl