Halle Berry Hat sie schon einen neuen Freund?

Kurz nachdem die Trennung von Halle Berry und Gabriel Aubry bestätigt wurde, zeigt sich die Schauspielerin mit einem neuen Mann - händchenhaltend

Am Freitag kamen die ersten Gerüchte auf, Halle Berry und ihr Freund Gabriel Aubry hätten sich nach vierjähriger Beziehung getrennt. Kurz danach war es traurige Gewissheit: Gabriel veröffentlichte am Samstag (1. Mai) eine Erklärung, in der er es heißt: "Mit Bedauern teile ich mit, dass Halle und ich beschlossen haben, uns zu trennen."

Zunächst ging man davon aus, er habe den Schlussstrich gezogen, doch nun sieht es ganz so aus, als sei die Trennung von Halle Berry ausgegangen. "People" zitiert einen Insider aus dem näheren Umfeld der beiden, der weiß: "Sie hat ihn schon vor Monaten rausgeworfen, weil er nicht in der Lage war, seinen Beitrag zu der Partnerschaft zu leisten. Sie wollte aber weiterkommen".

Während Gabriel noch seine Wunden leckt, zeigte Halle sich am Wochenende schon wieder in der Öffentlichkeit - nicht allein. An ihrer Seite ein gutaussehender Mann, mit dem die Oscar-Preisträgerin ganz selbstverständlich Händchen hielt. Am Samstagabend verließen die beiden gemeinsam die Broadway-Show "Fences", in der Denzel Washington die Hauptrolle spielt.

Ist ihre Begleitung bereits der neue Nachfolger von Gabriel Aubry oder nur ein guter Freund? Ende letzter Woche war die 43-Jährige nämlich auch schon händchenhaltend mit einem anderen, etwas älteren Herrn gesehen worden. Halle Berry scheint mit dieser Geste generell etwas großzügiger umzugehen.

rbr