Halle Berry
© WireImage.com Halle Berry

Halle Berry Bühnen-Pläne

Halle Berry hat angekündigt, im kommenden Jahr ihr Broadway-Debut zu geben. Sie wird an der Seite von Samuel L. Jackson spielen

Für ihre Leistung auf der Kinoleinwand wurde sie bereits mit einem Oscar geehrt, auch einen TV-Emmy darf Halle Berry ihr eigen nennen. Nun will sie auch noch die Bühnenwelt erobern: Die Schauspielerin hat angekündigt, im kommenden Herbst ihr Broadway-Debut geben zu wollen.

Wie der Promiblog "PerezHilton.com" berichtet, wird Halle an der Seite von "Pulp-Fiction"-Star Samuel L. Jackson im Theaterstück "The Mountaintop" zu sehen sein. Darin spielt sie ein Dienstmädchen, welches in der Nacht vor der Ermordung des afro-amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King eben diesen in seinem Hotelzimmer kennenlernt. Das fiktionale Bühnenstück wurde von der Amerikanerin Katori Hall geschrieben und 2009 in London mit großem Erfolg uraufgeführt.

Für die Vorbereitungen zu ihrem Broadway-Debut hat Halle Berry jetzt genügend Zeit: Gerade hat sie die Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Frankie and Alice" abgeschlossen.

sst