Gwen Stefani
© Getty Images Gwen Stefani

Gwen Stefani + "No Doubt" Auftritt bei "Gossip Girl"

Sängerin Gwen Stefani hatte mit ihrer Band "No Doubt" einen Gastauftritt in der US-Serie "Gossip Girl"

Gwen Stefani hat mal wieder großes Trendgespür bewiesen: Gemeinsam mit ihrer frisch aus der Pause zurückgekehrten Band "No Doubt" stand sie in einer Folge der angesagten US-Fernsehserie "Gossip Girl" bei einem Gastauftritt auf der Bühne.

Leighton Meester hätte den Gastauftritt von "No Doubt" gern live miterlebt
© Getty ImagesLeighton Meester hätte den Gastauftritt von "No Doubt" gern live miterlebt

In der Folge spielte "No Doubt" eine (erfundene) Band namens "Snowed out" und gab eine gecoverte Version des Songs "Stand And Deliver" von "Adam & The Ants" zum Besten. Die Szene war ein Rückblick auf die Teenie-Zeit der Mutter von Serena van der Woodsen (gespielt von Blake Lively) im Los Angeles der 80er Jahre.

Die einzige, die von "No Doubts" Gast-Performance nicht begeistert war, ist Leighton Meester (spielt Blair Waldorf). Aber nur, weil sie nicht dabei sein konnte!

"Ich habe 'No Doubt' nicht gesehen und wusste noch nicht mal, dass sie überhaupt mitspielen. Irgendjemand hat mir schließlich gesagt, dass sie in meiner Serie auftreten werden. Aber das war in Los Angeles, während ich in New York gearbeitet habe", sagte eine enttäuschte Leighton zu "MTV News".

Dabei ist die frisch gebackene Sängerin doch ein echter Fan der Gruppe: "Ich liebe Gwen Stefani! Und ich liebe 'No Doubt'. Sie machen großartige Musik."

Das musikalische Gastspiel in "Gossip Girl" ist Teil von "No Doubts" großem Comeback. Noch im Mai wird die Band mit Frontfrau Gwen Stefani nach mehreren Jahren Pause auf US-Tour gehen.

jwa

Video