Gwen Stefani

Geburtstagsparty zum 40.

Sängerin Gwen Stefani ist gerade 40 geworden und hat das in Los Angeles gefeiert. Dabei waren ihr Mann Gavin Rossdale, ihre Kinder und enge Freunde wie Kate Beckinsale

Gwen Stefani

Jetzt gehört also auch die ewig junge zum Club der großen 40 - und das war für die Sängerin natürlich ein Grund zum Feiern. Am Samstag (3. Oktober) lud ihren Mann , ihre beiden Kinder Kingston (3), Zuma (1) und Freunde wie Schauspielerin und Ehemann Len Wisemann ganz spießig zum Essen beim Italiener ein. Das Promi-Restaurant "Cecconi's" hatte extra einen privaten Raum für den Popstar reserviert und festlich dekoriert.

Star-Geburtstage

Fantastische Vierzig

Christy Turlington: 2. Januar 1969.
Jennifer Aniston: 11. Februar 1969
Javier Bardem: 1. März 1969.
Renée Zellweger: 25. April 1969.

18

In dem Privatraum hängt unter anderem ein 1 Million Dollar teures Gemälde von Kunst-Star - außerdem wurde der Raum speziell für Gwen mit Happy Birthday-Ballons und Rosen geschmückt.

Zu essen gab es verschiedene Antipasti, Pastagerichte, Salat und natürlich Champagner. Den ließ sich die Sängerin gerne schmecken und genoss die Feier sehr, erzählen Augenzeugen laut "People": "Gwen sah unglaublich aus und viel jünger als 40. Sie hatte fantastische Laune und sichtlich Spaß, mit ihrem Mann, ihren Kindern und ihren Freunden zu feiern. Zu dem kleinen Kreis an Freunden gehörte auch Schauspielerin Kate Beckinsale ("Pearl Habour") und deren Ehemann, Regisseur Len Wisemann ("Underworld").

"Gwen und Kate schienen sich sehr nah zu sein und die beiden haben sich lange unterhalten und viel gelacht. Gavin und eine Nanny haben sich um die Kinder gekümmert, so dass Gwen ihre Party in Ruhe genießen konnte." Als Geschenk gab es dann einen riesigen Geburtstagskuchen. Die Kerzen durfte Gwens Älterster Kingston ausblasen, mit Mamas Hilfe natürlich. Klingt alles nach einem durch und durch gelungenen Geburtstag - auch Gala.de gratuliert Gwen Stefani natürlich zu ihrem runden Geburtstag.

pfl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche