Guy Ritchie

Warum sein neuer Film so sehenswert ist

Kinofans, runter vom Sofa! GALA präsentiert zehn Gründe, warum es sich lohnt, die Agentenkomödie "Codename U.N.C.L.E." von Guy Ritchie anzuschauen – egal ob Mann oder Frau

Guy Ritchie

Es ist die Actionkomödie des Sommers: "Codename U.N.C.L.E" von ""-Regisseur .

Die Actionkomödie des Sommers "Codename U.N.C.L.E"

Die Actionkomödie des Sommers "Codename U.N.C.L.E"

Die Handlung: als US-Agent und Armie Hammer als sein russischer Partner in Crime sind mitten im kalten Krieg auf gemeinsamer Mission in Italien unterwegs. Die beiden sehen fantastisch aus und liefern sich körperlich und verbal einen coolen Schlagabtausch nach dem anderen.

Ebenfalls großartig: die "Bond-Girls" und sowie Christian Berkel als verschollener deutscher Atomphysiker. Drehbuch, Darsteller und Dialoge sind brillant.

"Guy Ritchie redet nicht viel, probt kurz und dreht schnell", so Berkel zu GALA.

Kurzum: Der weiß, wie gutes Kino geht.

Zehn Gründe, warum es sich lohnt "Codename U.N.C.L.E" anzuschauen:

1. Skrupellos, stylish, sexy: Elizabeth Debicki als eiskalter Engel Victoria

Elizabeth Debicki als eiskalter Engel Victoria

Elizabeth Debicki als eiskalter Engel Victoria

2. Der angesagte Sixties-Style: schmal geschnittene Kleider im Mod-Look (gibt's bei Miu Miu und Prada). Dazu passen große Klunker - und Mega-Sonnenbrillen

3. in seiner Debütrolle. Zugegeben, man erkennt ihn im Film kaum, und wen er spielt, wird hier nicht verraten. Nur so viel: Er meistert die Herausforderung souverän.

4. , Roberta Flack und andere große Musikstars sind auf dem jazzigen Soundtrack zu hören.

5. Eine echte Story! Das Drehbuch des Originals basiert auf einer wahren Begebenheit während der Kubakrise.

6. La Dolce Vita: Italien-Fan Ritchie drehte an Originalschauplätzen in Rom und Neapel. Das Setting für die Actionszenen in Ostberlin wurden in London nachgestellt.

7. So cool wie das Original: Als Vorlage für Ritchies Kino-Adaption diente die TV-Agentenserie "Solo für O.N.C.E.L." aus den 60ern mit (als Napoleon Solo) und

8. Henry Cavill als smarter US-Geheimagent Napoleon Solo. Für diese Rolle waren eigentlich oder vorgesehen. Beide konnten nicht. Zum Glück! "Superman"-Darsteller Cavill ist die perfekte Besetzung

Henry Cavill als US-Geheimagent Napoleon Solo

Henry Cavill als US-Geheimagent Napoleon Solo

9. Spektakuläre Verfolungsszenen und ironische Dialoge

10. Die schwedische Schauspielerin Alicia Vikander als unterkühlte ostdeutsche Automechanikerin Gaby Teller

Mehr zum Thema

Star-News der Woche