Pierce Brosnan
© Getty Pierce Brosnan

Goldene Kamera Ein Spion und noch viel mehr

In Berlin geben sich schon vor den Filmfestspielen die Stars die Klinke in die Hand. Zur Verleihung der "Goldenen Kamera" werden bereits hochkarätige Stars erwartet, darunter auch Ex-007 Pierce Brosnan

Berlin wird spätestens nächste Woche zum Treffpunkt der Hollywoodstars, denn die Berlinale wirft ihre Schatten voraus. Heute schon haben sich einige Große der Filmbranche zur Verleihung der "Goldenen Kamera" in der deutschen Hauptstadt eingefunden. Bei dieser Gala werden Publikumslieblinge aus Film, Fernsehen, Sport und Medien geehrt.

Der ehemalige "James Bond"-Darsteller Pierce Brosnan wird die "Green Camera" für sein Engagement im Umweltschutz mit nach Hause nehmen. Er wird für seinen großen Einsatz für den Erhalt der Weltmeere geehrt, heißt es in der Begründung. Auch sein Hollywood-Kollege Nicolas Cage, dessen neuer Film "Ghost Rider" im Februar in die Kinos kommt, wird anwesend sein. Er darf sich auf die Trophäe in der Kategorie "Film International" freuen.

Zu den weiteren bekannten Preisträgern gehören die Popstars Katie Melua und Lionel Ritchie, die Band Rosenstolz sowie die Komikerin Cordula Stratmann. Den Spezialpreis "Integration" erhält Simon Rattle für seinen Einsatz in der Jugendarbeit - sein Film und Jugendprojekt "Rhythm is it" begeisterte deutschlandweit das Publikum.