Gisele Bundchen Flitter-Baby unterwegs?

Gisele Bundchen soll schon im dritten Monat schwanger sein - das behauptet ein Bekannter des Top-Models

Die Schwangerschafts-Gerüchte um Gisele Bundchen wollen einfach nicht abreißen. Jetzt meldet sich ein Bekannter von Gisele und Ehemann Tom Brady zu Wort. "Sie ist schon seit drei Monaten schwanger", verrät er dem Magazin "Life & Style". Angeblich soll das Baby im Dezember kommen.

Auffällig: In letzter Zeit trägt Gisele mit Vorliebe weite Flatter-Oberteile - sollen sie etwa ein wachsendes Baby-Bäuchlein kaschieren? Dem Bekannten zufolge schon: "Sie glaubt, dass sie in den Flitterwochen in Brasilien schwanger geworden ist."

Zwar hatte Tom Brady entsprechende Gerüchte noch Ende Mai dementiert, doch der Bekannte weiß: "Gisele und Tom wollen die Schwangerschaft noch geheim halten, aber ein paar engen Freunden und der Familie haben sie es gesagt."

Gisele Bundchen und Tom Brady sind seit Februar miteinander verheiratet. Bisher hat Gisele aus ihrem Kinderwunsch nie einen Hehl gemacht: "Ich denke, Familie ist die Basis für alles ... Familie ist definitiv das Wichtigste", so Gisele Bundchen.

Update vom 22. Juni 2009, 12:09 Uhr:

Das US-Magazin "People" berichtet unter Berufung auf Insider, dass Gisele definitiv schwanger sein soll und schreibt, das Model sei "aus dem Häuschen". Der Insider verriet: "Gisele wird eine exzellente Mutter. Sie wollte schon immer Kinder." Sprecher von Tom Brady und Gisele Bundchen wollten allerdings bislang keine Stellungnahme abgeben.

jwa