Gisele Bundchen
© Getty Gisele Bundchen

Gisele Bundchen Ausziehen, bitte

Sind Sie auf Wohnungssuche? Topmodel Gisele Bundchen und Lebensgefährte Tom Brady haben Wohnungsanzeigen geschaltet - beide verkaufen ihre Apartments in Manhattan

Die hübsche Brasilianerin Gisele Bundchen und ihr Liebster Tom Brady verkaufen ihre Apartments in Manhattan. Schade nur für das Model, dass der Preis für ihre Penthouse-Wohnung im In-Viertel West Village fast um die Hälfte gesunken ist, auf umgerechnet 3,7 Millionen Euro, wie das "Wall Street Journal" berichtet. Bei ihrem Partner sieht die Verkaufs-Situation ganz anders aus: Toms Wohnung verzeichnet ein Plus von 10% und ist nun für die stolze Summe von 11,7 Millionen Euro zu haben.

Giseles Wohnung hat eine Fläche von 158m², drei Stockwerke und eine riesige Terrasse, die das gesamte Apartment umrundet. Die Dachterrasse hat einen hippen integrierten Grill. Und nicht zu vergessen: einen wundervollen Ausblick auf den Hudson River. Das Apartment ihres Football-Spielers hat eine Wohnfläche von 278m², drei Luxusbäder und einen Ausblick auf den Central Park.

Die deutschstämmige Brasilianerin wird New York nicht ganz den Rücken kehren, denn sie besitzt noch ein Stadthaus in der Nähe des dreistöckigen Apartments. Der Käufer hat also die Chance, Gisele ab und an mal über den Weg zu laufen. Bleibt abzuwarten wo sich das Liebespaar nun niederlässt - gemeinsam.

sry

Ergänzung vom 28. Juli 2008:

Die Leser haben natürlich Recht - die Angaben wurden korrigiert (d. Red.)