Gisele Bundchen

Sohn getauft

Gisele Bundchen und Tom Brady haben ihren Sohn in Santa Monica taufen lassen

Ganz in Weiß - so war der sechs Monate alte Benjamin für seine Taufe am 22. Juni in der Kirche von Santa Monica gekleidet. Auf dem Arm seiner Mama Gisele wurde er in die Kirche gebracht, wo die Zeremonie im Kreis von Verwandten und Freunden stattfand. Natürlich war auch der stolze Papa vor Ort. Er trug einen navyblauen Anzug - passend zu Giseles Outfit.

Familie Bündchen

Gisele, Tom und ihre süßen Kinder

14. Mai 2017   So beginnt der Muttertag für Gisele Bündchen. Sie wird mit Küsschen von ihren zwei Kindern geweckt. 
14. Mai 2017   Tom Brady dankt seiner Frau Gisele Bündchen für die Liebe, die sie ihm und ihren Kindern jeden Tag aufs neue schenkt. 
4. Mai 2017   Blumenmädchen Gisele versinkt in die florale Duftwelt. Ein Geschenk von ihrem Liebsten Tom Brady, der ihr einen kleinen Liebesgruß zukommen lässt. 
1. Mai 2017     Während Gisele Bündchen noch im Bademantel, gleich mit den Vorbereitungen für die Met Gala beginnt, hat Tom Brady schon Hemd und Fliege an. Aber kein Grund nicht diese schöne Frau zu küssen. 

96

Anschließend lud Famile Bundchen-Brady zum gemeinsamen Mittagessen in das noble "Casa del Mar"-Restaurant mit Blick auf das Meer ein. So eine Taufe soll schließlich standesgemäß gefeiert werden.

Die Kirche von hat für Gisele Bundchen und Tom Brady eine besondere Bedeutung: Am 26. Februar 2009 gaben sich die beiden hier das Ja-Wort.

jgl

Star-News der Woche