Gina-Lisa Lohfink

So schlimm steht es um sie

Gina-Lisa Lohfink überrascht mit einem Schock-Geständnis: Die Kultblondine ist herzkrank

Gina-Lisa Lohfink

ist als die aufmüpfige Kultblondine mit Megaoberweite und Schlauchbootlippen bekannt. Doch hinter dieser Fassade steckt ein trauriges Geheimnis. In einem Interview mit dem Magazin "OK!" verriet die 28-Jährige jetzt, dass sie an einem Herzfehler leidet.

Angeborener Herzfehler

"Die eine Hälfte von meinem Herz geht nicht, das ist ein angeborener Fehler", sagte sie dem Blatt. "Es kann quasi jeden Tag mit mir vorbei sein, wenn die eine Hälfte nicht mehr mitmacht!"

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Val Kilmer 
Donald Faison
Lisa Marie Presley
Was Altes, was Neues, was Geborgtes, was Blaues: Zu einem blau-grau karierten Hemd in Übergröße (vielleicht von Ehemann Kanye?) kombiniert Kim eine sexy Schnür-Lederhose und filigrane Riemchen-Heels. Der Lippenring ist wohl ihr neuestes Lieblings-Accessoire, die Lederhose für schlappe 2.400 Euro hat sie nicht zum ersten Mal an. 

73

Doch trotz der Krankheit versucht die Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin ganz normal zu leben. Obwohl sie ein Risiko darstellen, verzichtet sie auch nicht auf Schönheitsoperationen. "Ich kenne es ja nicht anders, das ist ein Teil von mir und mir immer bewusst. Aber warum sollte ich jetzt Zuhause bleiben, andere Sachen machen als andere und mich aus Angst verkriechen. Nö, das will ich nicht!"

Trotz ihres Schicksals denkt Gina-Lisa Lohfink positiv: "Ich lebe und bin froh, gesund zu sein."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche