Gina-Lisa Lohfink

Deutliche Worte für Marc Terenzi

Gina-Lisa Lohfink macht nun deutlich, was passiert, wenn Marc Terenzi sie im Dschungelcamp ärgert...

Gina.Lisa Lohfink

Gina.Lisa Lohfink

Marc Terenzi und Gina-Lisa Lohfink

Ein Aufeinandertreffen, das es so noch nicht gegeben hat. Erstmals nehmen am Dschungelcamp zwei prominente Ex-Partner teil, und . Während Marc im GALA-Interview jedoch ziemlich gelassen an die Sache herangeht und die Situation auf sich zukommen lässt, scheint sich schon einen Plan zurecht gelegt zu haben, wie sie mit ihrem Ex umgeht.

Gina-Lisa Lohfink und Marc Terenzi treffen aufeinander

"Wenn er mich zu sehr ärgert und blöd zu mir ist, dann muss ich schon mal allen erzählen, warum ich nicht mehr mit ihm zusammen bin. Dann denken alle echt ganz schön böse über ihn", lautet klare Ansage an Marc gegenüber RTL. Was will die Reality-Darstellerin damit sagen? Warum ihre Beziehung nach nur sechs Monaten im Jahr 2009 scheiterte, ist nicht so richtig klar. Marc gab an, dass der Zeitmangel Schuld war, parallel tauchten aber auch Gerüchte über Untreue auf. Will Gina-Lisa etwa genau darüber auspacken?

Keinen Bock auf den anderen

Fest steht, die Blondine scheint etwas über ihren Ex in der Hand zu haben. Gina-Lisa selbst freut sich wohl weniger darauf, Marc wiederzusehen: "Entweder wir verstehen uns super gut oder wir schlagen uns die Köppe ein", sagt das Model, "das ist auch ein bisschen komisch und das will doch auch keiner. Der hat doch auch keinen Bock auf mich."

Das Wiedersehen mit Marc Terenzi
© Gala

Mehr zum Thema

Star-News der Woche