Gerard Butler Der neue King of Pop

In London drückte Gerard Butler seine Bewunderung für Michael Jackson auf besondere Weise aus: Er ahmte den verstorbenen King of Pop nach

Was gab es damals doch für einen Skandal, als Michael Jackson 2002 in Berlin seinen Sohn Blanket mit einem Handtuch über dem Kopf über die Balkonbrüstung hielt, um ihn den wartenden Fans und Fotografen zu präsentieren.

Die Welt regte sich schrecklich über die gefährliche Aktion auf, Michael selbst sprach von dem Zwischenfall später als "einen fürchterlichen Fehler".

Schauspieler Gerard Butler hat nun, sieben Jahre später, denselben Fehler begangen - mit einem breiten Grinsen im Gesicht präsentierte er über die Balkonbrüstung hinweg den jubelnden Fotografen seine ... Topfpflanze. In Anlehnung an Michael Jackson hatte er den Blumentopf ebenfalls mit einem Handtuch versehen, um ihn vor allzu neugierigen Blicken zu bewahren.

Was Gerard Butler dazu bewogen hat, die Skandal um Michael Jackson nachzuahmen, bleibt im Dunkeln - unter einem Handtuch verborgen quasi.

cqu

Was dem einen die Topfpflanze, ist dem anderen der jüngste Sohn - aber sowohl Gerard Butler als auch Michael Jackson freuen sich.
© FreitextWas dem einen die Topfpflanze, ist dem anderen der jüngste Sohn - aber sowohl Gerard Butler als auch Michael Jackson freuen sich.