George Clooney "Smartes" Umweltbewusstsein

George Clooney sattelt um. Statt mit Luxusobjekten will der Schauspieler die Frauen nun mit umweltbewussten Kleinwagen beindrucken

Für gewöhnlich stehen Hollywoodstars auf schnittige, schnelle Autos. Die Favoriten sind dabei edle Sportwagen mit vergoldeten Radkappen und protziger Lederausstattung. George Clooney hingegen geht nicht mit dem Trend, sondern gibt sich ganz bescheiden. Der 45-jährige Schauspieler wünscht sich einen Winzling. Für seinen nächsten Urlaub plant er nämlich, mit einem batteriebetriebenen "Smart" durch Italien zu reisen.

Damit hätte nicht nur seine Ex-Partnerin, das Model Lisa Snowdon, stolz auf ihn sein können. Denn ohne Tank schont der Frauenschwarm nicht nur seinen Geldbeutel sondern auch die Umwelt. Es bleibt allerdings abzuwarten, wieviele Frauenherzen George Clooney mit seinem umweltbewussten Stil für sich gewinnen kann. Denn der Kleinwagen gilt gemeinhin weder als Luxusobjekt, noch als Frauenmagnet.

George Clooney ist bekannt dafür, gegen den Strom zu schwimmen. Als Haustier hielt der Schauspieler sich bis letztes Haar ein Hängebauchschwein. Trotzdem konnte er immer bei den Frauen punkten.