George Clooney
© Getty Images George Clooney

George Clooney Sex-Spielzeug für alle

George Clooney benutzt in seinem neuen Film "Burn after Reading" Sex-Spielzeug - dies ließ die Nachfrage nach den erotischen Hilfsmitteln rasant steigen

George Clooney kurbelt nicht nur als Werbeträger für alkoholische Getränke die Absätze an - auch die Verkaufszahlen ganz anderer Spaßmacher steigen durch ihn. Dieses Mal aber wirbt er eher indirekt: Im neuen Film der Coen-Brüder "Burn after Reading", in dem er an der Seite von Brad Pitt als sexbesessener Politiker zu sehen ist, nutzt er das ein oder andere Spielzeug, mit dem er immer neue Frauen beglückt.

Der Film lief am 12. September in den USA an, woraufhin die Nachfrage nach dem Lustkissen "Liberator Ramp" und dem Dildo "Silky" enorm stieg. Wie die Spaßbereiter genau angewendet werden, kann man hierzulande ab dem 2. Oktober in den Kinos erfahren.

sgr