Larson Clooney
© Wireimage.com Larson Clooney

George Clooney Darling, wir haben was vor!

Er gewann zwar keinen Oscar, doch George Clooney strahlte vor Glück: Hollywoods begehrtester Junggeselle plant eine Zukunft zu dritt

Sie waren das schönste Paar

des Abends. Sarah Larson, 29, wich George Clooney, 46, nicht von der Seite, seine Hand ruhte zärtlich auf ihrem Rücken. Ein Reporter schwärmte: "Sie sind einer der Coolsten in Hollywood!" Darauf Clooney: "Finde ich auch." Ganz so cool ist der legendäre Womanizer indes nicht mehr: Sein Motorradunfall im vergangenen September - er brach sich eine Rippe, Sarah den Fuß - soll Auslöser für eine wundersame Läuterung gewesen sein. "Das hat George einen furchtbaren Schrecken eingejagt", weiß ein Vertrauter. "Er begriff, wie vergänglich das Leben ist. Wir wissen nie, wie viel Zeit uns bleibt."

Sarah Larson und George Clooney gaben sich verliebt wie nie bei der Oscar Verleihung
© Wireimage.comSarah Larson und George Clooney gaben sich verliebt wie nie bei der Oscar Verleihung

George Clooney will diese Zeit nutzen. Seine neue Ernsthaftigkeit soll sich nicht nur in Filmrollen widerspiegeln, sondern endlich auch im Privatleben. Sarah, so heißt es, möchte mit 30 schwanger werden. Und George, der Kumpel Brad Pitt insgeheim um dessen erfülltes Familienleben beneiden soll, hat laut darüber nachgedacht, seine Playboy-Villa am Comer See in ein Familienparadies umzuwandeln. Einen Schlüssel zu seinem Haus in Hollywood besitzt Sarah bereits. "Sie ist genau das, was er braucht", ist zu hören. "Er will sie nicht verlieren."

"Ich bin hier, um die Show zu genießen. Einen Heiratsantrag hatte ich eigentlich nicht geplant", wiegelte Clooney den Ansturm am roten Teppich ab. Eine Hochzeit könnte ihn teuer zu stehen kommen: 1997 hatte Nicole Kidman 10.000 Dollar darauf verwettet, dass der damalige "Sexiest Man Alive" mit 40 Ehemann und Vater sein würde. Der eiserne Junggeselle schickte ihr den Scheck zurück und verdoppelte den Einsatz, falls er bis zum 50. Geburtstag schwach wird. Der Zahltag rückt offenbar näher.