Gemma Arterton
© Getty Images Gemma Arterton

Gemma Arterton Hochzeit in Planung

Gemma Arterton hat sich offenbar verlobt. Und zwar mit einem italienischen Geschäftsmann

Bond-Girl Gemma Arterton im Glück: Laut Britenblatt "Sun" soll sie Freunden freudestrahlend von ihrer Verlobung erzählt haben. Der Auserwählte: Der italienische Geschäftsmann Stefano.

"Gemma wirkte wirklich aufgeregt, teilte die guten Nachrichten mit anderen und erzählte allen, wie überglücklich sie sei", so ein Insider zur "Sun". Beim Musik-Event "Download Festival" im Donington Park hatte Gemmas Freund ihr die Frage der Fragen gestellt. "Er war mit ihr auf dem Festival und sie wirkten sehr verliebt. Er gäbe einen guten James Bond ab mit seinem großen, dunklen und attraktiven Äußeren", erzählte der Insider weiter.

Bisher hat Gemma Arterton die Identität ihres Freundes geheim gehalten. Davor hatte sie eine Beziehung mit dem Stuntman Eduardo Munoz, doch noch während der Dreharbeiten zu "Ein Quantum Trost" soll sie sich in ihren jetzigen Verlobten verliebt haben.

Damals sagte ein Bekannter: "Es ist so süß, sie sind total verknallt und es ist großartig, Gemma so glücklich zu sehen. Sie haben sich am Set kennengelernt. Er war Daniels Body-Double und es hat gleich von Anfang an zwischen ihnen geknistert. Sie sind schon eine Weile zusammen und es läuft wirklich gut."

So gut, dass nun wohl bald die Hochzeitsglocken für Gemma Arterton läuten.

jwa