Freddie Prinze Jr.
© Getty Images Freddie Prinze Jr.

Freddie Prinze Jr. Neue Rolle in "24"

Freddie Prinze Jr. hat einen neuen Job: Der Mann von Sarah Michelle Gellar wird in der Kult-Serie "24" einen jungen Agenten spielen

Große Freude bei Freddie Prinze Jr. - der Schauspieler hat es geschafft, eine Rolle in der Kult-Serie "24" zu ergattern.

Freddie Prinze Jr. wird in der achten Staffel den jungen Nachwuchs-Agenten David Cole spielen, der nicht nur Jack Bauer (Kiefer Sutherland) bei der Terrorbekämpfung hilft, sondern seinen Boss auch ziemlich idealisiert.

Die Rolle ist ein echter Glücksfall für Freddie Prinze Jr. - denn dieser Karriereschub war lange überfällig. Seit dem zweiten Teil von "Scooby Doo" 2004 war es ziemlich still um den Schauspieler geworden. Zwar war er mal in Serien wie "Boston Legal" zu sehen und hatte kurzzeitig seine eigene Sitcom "Freddie", aber seine Karriere wollte einfach nicht mehr so richtig anspringen.

Besonders seine Frau Sarah Michelle Gellar ("Buffy") wird sich über den neuen Job ihres Mannes freuen: Sie erwartet nämlich ein Baby von ihm. Freddie Prinze Jr. ist übrigens nicht der einzige Neuzugang bei "24": Auch "Slumdog Millionär"-Star Anil Kapoor wird in der Serie mitspielen.

jwa