Forest Whitaker
© Getty Images Forest Whitaker

Forest Whitaker Der Oscar-Vorleser

Am 22. Januar ist endlich soweit: Die Oscar-Nominierungen werden verkündet. In diesem Jahr darf Forest Whitaker diese ehrenvolle Aufgabe übernehmen

Forest Whitaker hat in diesem Jahr die große Ehre, die Oscar-Nominierungen bekanntzugeben. Das verkündete jetzt die "Academy of Motion Picture Arts and Sciences" in Los Angeles. Der Schauspieler wird am 22. Januar an der Seite des Präsidenten der Akademie, Sid Ganis, die Nominierten von zehn der insgesamt vierundzwanzig Kategorien vorstellen.

Die Verleihung der Oscars findet genau einen Monat später, am 22. Februar, im Kodak Theatre in Los Angeles statt. Forest Whitaker wird die Aufregung der Nominierten sicherlich gut nachvollziehen können. Er selber konnte 2007 einen Oscar als bester Schauspieler für seine Rolle des Diktators Idi Amin in "Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht" entgegennehmen.

jgl