Farrah Fawcett + Ryan O'Neal

Überraschung für den Liebsten

Die an Krebs erkrankte Farrah Fawcett hat für ihren Lebenspartner Ryan O'Neal eine Geburtstagsparty organisiert

Farrah Fawcett

Farrah Fawcett

Trotz ihrer schweren Krebserkrankung hat keine Mühen gescheut, ihrem langjährigem Lebenspartner am Montag (20. April) eine kleine Party zum 68. Geburtstag zu organisieren. "Es wird Kuchen und Champagner geben", erzählte , eine enge Freundin der Familie, kurz vor der Feier dem "People"-Magazin. "Ryan war in letzter Zeit in so einer wundervollen Weise für da."

Zudem nutzte Alana Stewart das Interview, um die Aussagen von Farrahs Sohn Redmond über den drastischen Gewichtsverlust richtigzustellen: "Farrah wiegt keine 39 Kilo. Redmond ist noch jung und hat ein wenig überreagiert. Farrah hat tasächlich abgenommen, aber nicht so drastisch, wie er es erzählt hat."

Farrah soll laut Aussagen ihrer Freundin derzeit sogar in guter Verfassung sein: "Ich habe sie gerade gestern gesehen. Sie hatte Farbe im Gesicht, erzählte und lachte viel." Hört sich so an, als sei die Geburtstagsparty von Farrah Fawcett für ihren Freund Ryan O'Neal ein voller Erfolg gewesen.

jgl

Star-News der Woche