Exklusiv in GALA: Sabia Boulahrouz
© Gala Sabia Boulahrouz

Exklusiv in GALA Sabia Boulahrouz im großen Baby-Interview

Die Ex von Fußballprofi Rafael van der Vaart, 32, ist wirklich schwanger! Exklusiv in der aktuellen Ausgabe der GALA zeigt die 37-Jährige ihren süßen Babybauch. Ende Februar soll ihr viertes Kind zur Welt kommen

Exklusiv in GALA: Exklusiv in GALA zeigt Sabia ihren Babybauch.
© Margaretha OlschewskiExklusiv in GALA zeigt Sabia ihren Babybauch.

Jetzt straft Sabia alle Zweifler Lügen

Den Schwangerschaftstest, sagt Sabia Boulahrouz im GALA-Interview, habe sie noch zusammen mit Rafael gemacht: "Als das Ergebnis positiv war, haben wir uns riesig gefreut."

"Meine Gefühle sind gemischt"

Im August trennte sich das Paar dann nach rund zweieinhalb Jahren Beziehung. Auf die Frage, ob sie sich auf das gemeinsame Baby freue, sagt Sabia Boulahrouz: "Meine Gefühle sind gemischt. Natürlich hatte ich mir für unser Kind eine intakte Familie gewünscht. Wir hatten klare gemeinsame Vorstellungen vom Leben. Wir haben von Enkelkindern geträumt."

Die äußeren Umstände und der Druck auf ihre Beziehung mit van der Vaart, der im Sommer vom Hamburger SV zum spanischen Erstligaklub Betis Sevilla wechselte, seien am Ende "enorm" gewesen, so Sabia Boulahrouz weiter. "Wir sind nicht mehr auf einen gemeinsamen Nenner gekommen."

Was sofort auffällt, wenn man ihr in diesen Tagen begegnet: Sabia hat stark abgenommen. "Wahrscheinlich finden viele Leute es einfach seltsam, dass ich mehr als zehn Kilo abgenommen habe. Der Frauenarzt hat mir schon Infusionen gelegt, damit mein Körper genügend Vitamine bekommt."

Kein Liebes-Comeback mit Rafael

Fest steht ebenso für die 37-Jährige: Mit Rafael ist endgültig Schluss. "Für unsere Familie bin ich durch die Hölle gegangen. Ich will meine Kinder nie wieder in so eine Situation bringen." Kontakt hat das ehemalige Glamour-Paar nicht mehr.

Das ganze Interview und die ersten Babybauch-Fotos von Sabia Boulahrouz sehen Sie in der neuen GALA - ab Donnerstag (15. Oktober) im Handel!