Ewan McGregor
© Getty Images Ewan McGregor

Ewan McGregor Geburtstag in Berlin

Ewan McGregor feierte seinen 38. Geburtstag in Berlin. Mit dabei waren die Schauspielerkollegen seines Films "The Ghost"

Ewan McGregor dreht zurzeit für den neuen Polanski- Polit-Thriller "The Gost" in Deutschland. Und er scheint sich ziemlich wohl bei uns zu fühlen. Gestern (31. März) feierte der schottische Schauspieler ausgelassen mit seinen Kollegen Pierce Brosnan, Kim Cattrall und dem Kultregisseur Roman Polanski im Berliner Promi-Restaurant "Borchardt". Stundenlang soll Ewan mit seinen Gästen fröhlich gefeiert haben.

Am Vormittag stand jedoch erst einmal Arbeit auf dem Programm: Dafür ließ Roman Polanski Berlins Charlottenstraße täuschend echt umgestalten und in Berlin sah es auf einmal aus wie in London:

Die typischen Doppeldeckerbusse und Autos mit gelben Nummernschildern waren auf der verkehrten Straßenseite unterwegs. Und mittendrin in London-Berlin war Geburtstagkind Ewan McGregor, der einen Ghostwriter darstellt. An seiner Seite spielt Hollywoodstar Pierce Brosnan den britischen Ex-Premierminister Adam Lang. Zuvor drehten Polanski und seine Crew auf der Ostseeinsel Usedom.

Nach der ausgelassenen Geburtstagsfeier zogen es Ewan McGregor und seine Gäste vor, das "In"-Restaurant "Borchardt" durch die Tiefgarage zu verlassen.

jan