Evan Rachel Wood, Jamie Bell
© WireImage.com Evan Rachel Wood, Jamie Bell

Evan Rachel Wood + Jamie Bell Mit Ringen gesichtet

Nach über einem Jahr Beziehung sollen Evan Rachel Wood und Jamie Bell nun geheiratet haben: Das Paar wurde mit zusammengehörigen Ringen in Los Angeles gesehen

Evan Rachel Wood und Jamie Bell haben sich angeblich getraut: Die Schauspieler wurden laut "contactmusic.com" am Dienstag (30. Oktober) am Flughafen von Los Angeles gesichtet - und sollen dabei zusammengehörige Ringe an den Fingern getragen haben.

"Radaronline.com" berichtete bereits am Montag (29. Oktober), dass Wood und Bell sich noch in dieser Woche das Jawort geben wollen.

Erst vor zwei Wochen sollen Wood und Bell ihre Heiratslizenz beantragt haben. "Sie haben die Lizenz in Beverly Hills abgeholt", sagte ein Beobachter laut "RadarOnline". "Ich musste zweimal hinsehen, weil ich sie erst nicht erkannt habe. Sie sahen wie jedes andere verliebte junge Paar aus. Jamie hat Evan geküsst und sie waren sehr aufgeregt."

Jamie Bell und Evan Rachel Wood sind seit Sommer 2011 ein Paar. Ihr Liebesleben halten der Star aus "Billy Elliot" und die "True Blood"-Darstellerin jedoch stets aus der Öffentlichkeit heraus. Auch ihre Verlobung gaben die beiden nie offiziell bekannt. Im Januar 2012 wurde Evan Rachel Wood dann jedoch zum ersten Mal mit Verlobungsring abgelichtet.

Ob Evan Rachel Wood und Jamie Bell nun tatsächlich geheiratet haben, wissen vorerst zwar nur die beiden. Das nächste Paparazzi-Foto verrät aber sicher schon bald mehr.

aze

UPDATE vom 1. November 2012:: Der Sprecher von Evan Rachel Wood bestätigte die Hochzeit am Mittwoch (31. Oktober) gegenüber "people.com". Das Paar habe am Dienstag geheiratet. "Die Braut trug ein Kleid von Carolina Herrera. Es war eine kleine Feier mit der Familie und engen Freunden", hieß es.

newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild newsletter-bild