Eric Dane, Rebecca Gayheart
© WireImage.com Eric Dane, Rebecca Gayheart

Eric Dane + Rebecca Gayheart Zum ersten Mal Eltern

Eric Dane und Rebcca Gayheart sollen ihre Tochter bekommen haben - offiziell bestätigt ist die Geburt inzwischen auch

Update vom 5.März 2010: Inzwischen ist die Geburt der ersten Tochter von Eric Dane und Rebecca Gayheart offiziell bestätigt. Danes Agentin Nanci Ryder teilte der Presseagentur Associated Press am Donnerstag mit, dass die 38-jährige Gayheart am Mittwoch ihr Kind zur Welt gebracht habe. "Mutter, Vater und Tochter geht es hervorragend", teilte sie auch mit. Der Name des Mädchens ist weiterhin nicht bekannt.

Endlich ist sie da, die langersehnte Tochter von Eric Dane und seiner Frau Rebecca Gayheart - das will zumindest "hollyscoop.com" aus dem Umfeld des Paares erfahren haben.

Am Mittwoch Nachmittag (3. März) soll Rebecca in der Promi-Klinik "Cedars-Sinai Medical Center" in L.A. entbunden haben. Als erfahrener Serienarzt war Eric selbstverständlich im Kreißsaal dabei. "Ich möchte nah bei meiner Frau sein und sicher gehen, dass es ihr gut geht", hatte er vorab in der Show von Ellen DeGeneres angekündigt.

Nach der Entbindung soll der "Grey's Anatomy"-Star aufgeregt der Familie und engen Freunden die frohe Botschaft überbracht haben. "Sie sind beide überglücklich", so ein Insider. Name und Gewicht des Mädchens sind bislang leider nicht bekannt.

Eric hatte bereits im Vorfeld gesagt, wie sehr er sich darüber freue, eine Tochter zu bekommen: "Irgendwie passt es, dass ich ein Mädchen bekomme ... Ich weiß nicht, was es ist, aber ich bin total begeistert, dass es ein Mädchen wird."

Und auch Rebecca Gayheart genoss ihre erste Schwangerschaft in vollen Zügen: Trotz ihres dicken Bauches begleitete sie Eric Dane noch Ende Februar noch zum Celebrity-Poker ins Commerce Casino, hielt sich mit Yoga und täglichen Spaziergängen fit.

gsc