Emma Bunton

Zweites Baby unterwegs

"Spice Girl" Emma Bunton verkündete auf ihrer Twitterseite die frohe Botschaft: Ein Geschwisterkind für den kleinen Beau ist unterwegs

Emma Bunton

hat auf ihrer Twitterseite freudig verkündet, dass sie wieder Nachwuchs erwartet. Die ehemalige Sängerin der "Spice Girls" und ihr langjähriger Freund haben bereits den dreijährigen Sohn Beau.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Gerade erst stellte Cathy Hummels ihre erste eigene Dirndl-Kollektion vor, jetzt posiert sie schon wieder gut gelaunt und energiegeladen auf dem pinken Teppich beim GALA Fashion Brunch.
Immer wieder wurde in den letzten Wochen darüber spekuliert, ob Jessica Alba ihr drittes Kind mit Ehemann Cash Warren erwartet. Hinter großen Taschen und unter fließenden Kleidern versuchte sie, ihr Bäuchlein zu verstecken.
Doch bald ist hoffentlich Schluss mit weiten Kleidern und großen Sichtschutz-Taschen. Die 36-Jährige hat ihr süßes Geheimnis endlich gelüftet und verkündet, dass sie und ihr Mann ein Geschwisterchen für ihre beiden Töchter Honor und Haven erwarten. 
"Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder und seine Frau Nikki Reed sind schwanger und super happy! Denn schon bald sollte das Kind kommen ... 

319

Emma Bunton und Jade Jones sind bereits seit elf Jahren ein Paar.

Emma Bunton und Jade Jones sind bereits seit elf Jahren ein Paar.

"Also, unsere Familie wächst! Wir freuen uns wahnsinnig, verkünden zu können, dass wir unser zweites Baby erwarten! Beaus Wunsch nach einem Bruder oder einer Schwester ist wahr geworden!", twitterte die 34-Jährige am Donnerstag (4. November) an ihre Fans. Erst am vergangenen Montag (1. November) hat die werdende Mutter auf ihrer Twitterseite der Sängerin ihr Beileid ausgesprochen, nachdem bekannt wurde, dass diese eine Fehlgeburt erlitt.

Ob jetzt nach elf Jahren Beziehung auch die Hochzeitsglocken für Emma Bunton und ihren Partner Jade Jones läuten, bleibt ungewiss. Der britischen Zeitschrift "Daily Mail" sagte sie im vergangenen Jahr zum Thema Heirat: "Das steht nicht an, wir reden noch nicht einmal darüber. Ich kann ganz ehrlich sagen, dass wir wirklich glücklich sind und keinen Bedarf sehen, das formell zu bezeugen."

sst

Mehr zum Thema

Star-News der Woche