Elton John
© WireImage.com Elton John

Elton John Mit Grippe im Krankenhaus

Noch ein Promi, den die Grippe heftig erwischt hat: Sir Elton John musste am Freitag (30. Oktober) ins Krankenhaus, sagte auf Anraten seiner Ärzte mehrere Konzerte ab

Sorge um Elton John: Der Sänger befindet sich seit vergangenem Freitag (30. Oktober) im Krankenhaus, wo er wegen einer schweren Grippe und eines Mageninfektes behandelt wird.

Seit über einer Woche lag der 62-Jährigen flach, im Laufe der letzten Tage verschlechterte sich sein Zustand so drastisch, dass er freiwillig eine Londoner Klinik aufsuchte - die Ärzte nahmen ihn direkt stationär auf und legten ihm nahe, seine kommenden Konzerte im Ramen der Red-Piano-Tour abzusagen.

Auch die bereits einmal verschobene Face-2-Face-Tour zusammen mit Billy Joel fällt nun erneut ins Wasser: Sie sollte ursprünglich im Juli in den USA starten, doch damals war Elton Johns Musikerkollege an Grippe erkrankt; wann die Konzerte nachgeholt werden, ist bislang nicht bekannt.

gsc