Elle Macpherson
© Getty Elle Macpherson

Elle MacPherson Modelvilla zum Verkauf

Eine von Londons schönsten Bewohnerinnen verlässt die britische Hauptstadt. Elle Macpherson möchte in ihr Heimatland Australien ziehen

Fast zehn Jahre hat Supermodel Elle Macpherson in London gelebt. In dem berühmten Stadtteil Notting Hill kaufte sie sich 2006 ein Haus, in dem die 45-Jährige mit den Söhnen Flynn und Aurelius Cy lebt. Jetzt hat Elle offenbar beschlossen, nach Australien zurückzukehren und stellt ihr Anwesen zum Verkauf.

Wie die "Daily Mail" berichtet, ist "The Body" den umtriebigen Lebensstil der Engländer leid und sehnt sich nach australischer Entspannung. "Elle hat genug von ihrem Leben in London, sie findet, es ist zu hektisch. Daher hat sie sich entschlossen, zurück nach Australien zu gehen und dort ein einfacheres Leben zu führen," erklärt ein Freund.

Mögliche Interessenten an einem Kauf von Elles Londoner Domizil erhalten zusätzlich zum Pool und Ballsaal eigens für das Model gebaute Kleiderschränke, in denen sie ihre extralangen Jeans aufbewahrt. Auch ihre Unterwäsche (Elle hat ein eigenes Dessous-Label namens "Intimates") wird derzeit noch in besonderen Schubladen ausgestellt.

cqu