Elle Macpherson
© Getty Images Elle Macpherson

Elle Macpherson Lieber alle als einer

Von der Model-Legende zu everybody's darling: Was Männer angeht, lässt Elle Macpherson nichts anbrennen

Speed-Dating in der Premiumliga:

Elle Macpherson mischt die gut betuchte Herrenwelt auf - und das nicht nur in ihrer Wahlheimat London. Nach einem romantischen Dinner oder einer kurzen Affäre heißt es allerdings: Der Nächste, bitte! Ihr aktueller Kandidat heißt Jeff Soffer.

Ihr aktueller Kandidat heißt Jeff Soffer. Der Lebensmann ist Hotelbesitzer und Hobby-Rennfahrer
© WireImage.comIhr aktueller Kandidat heißt Jeff Soffer. Der Lebemann ist Hotelbesitzer und Hobby-Rennfahrer

Den Playboy und Hobbyrennfahrer busselte sie jüngst am Rande eines Autorennens in Florida. Kurz zuvor kuschelte die 44-Jährige ihre legendären Kurven (Spitzname aus Modeltagen: "The Body") noch im Londoner Old Vic Theatre an den smarten Multimillionär Damian Aspinall, 44. Nicht zu vergessen ihre Stippvisite bei einer privaten Aftershowparty von Bryan Adams, 49.

Und dann ist da noch Guy Ritchie. Der 40-Jährige führte die Junggesellin Anfang des Monats zum Dinner in die "Brasserie" in Notting Hill, wo es immens geknistert haben soll. Man muss allerdings kein Dr. Love sein, um Ritchie Vorsicht anzuraten. Macpherson Suche nach Mr. Right führt höchstens zu vielen Mr. "derzeit" Rights. Coole Toyboys wie der 22-jährige Kunsthändler Vito Schnabel

Jüngst wurde das Topmodel mit dem Designer Ozwald Boateng gesichtet
© WireImage.comJüngst wurde das Topmodel mit dem Designer Ozwald Boateng gesichtet

oder attraktive Herren wie der charismatische NBC-Chefkorrespondent Dan Abrams, 42, nahmen in den vergangenen Monaten schon im Datingkarussell des Sunnygirls Platz - um nach wenigen Umdrehungen wieder rauszufliegen. Geschmacksverirrung kann man der zweifachen Mutter also nicht vorwerfen, mangelnde Entscheidungsfreude schon eher. Ein Alphaweibchen wie sie, die nicht nur göttlich aussieht, sondern auch als Geschäftsfrau überirdisch erfolgreich ist, findet offenbar nicht so schnell ein Pendant. Fortsetzung folgt: In Kürze darf Elle in der US-Model-Serie "The Beautiful Life" an der Seite von Ashton Kutcher spielen. Demi Moore soll bereits in heller Aufregung sein.