Elizabeth Banks

Sohn Nummer zwei dank Leihmutter

Schauspielerin Elizabeth Banks ist zum zweiten Mal Mutter eines Sohnes geworden. Das Baby wurde von einer Leihmutter ausgetragen

Elizabeth Banks

Leihmutter

Mit Leihmutter zum Familienglück

Perez Hilton  Die Geburt seines zweiten Kindes nutzt Perez Hilton um ein Statement für eine legale Leihmutterschaft von homosexuellen Partnern in allen US-Bundesstaaten zu setzen. Erst im vierten Anlauf wurde die Leihmutter endlich schwanger: Mia Alma wurde am 9. Mai geboren. Bruder Mario, der ebenfalls von einer Leihmutter ausgetragen wurde, freut sich riesig über die kleine Schwester.
George Lucas, Mellody Hobson
Gauri Khan, Shah Rhuk Khan, Suhana, Aryan
Jimmy Fallon und Nancy Juvonen  Am 23. Juli wurde die Tochter von Talkmaster Jimmy Fallon und Nancy Juvonen geboren. Im Nachhinein wird durch ein Interview mit der "Today" bekannt, dass Winnie Rose per Leihmutter zur Welt kam. Fallon verriet, "dass sie verschiedene Dinge probiert hätten um ein Baby zu bekommen, sich schließlich für die Leihmutterschaft entschieden hätten".

14

Über ihre Webseite teilte Elizabeth Banks ("Die Tribute von Panem") die freudige Nachricht mit: Sie und ihr Mann Max Handelman sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Neben dem einjährigen Felix wird nun der kleine Magnus Mitchell die Familie bereichern.

"Nichts ist mit der Freude und der Aufregung zu vergleichen, die mein Mann und ich empfanden, als wir unseren zweiten Sohn, Magnus Mitchell Handelman, auf der Welt willkommen hießen", schrieb Banks.

Wie das erste Baby wurde auch Magnus Mitchell von einer Leihmutter ausgetragen. Über das Thema Leihmutterschaft spricht Banks, im Gegensatz zu anderen berühmten Kolleginnen, sehr offen. So erklärte sie: "Diese Erfahrung hat alle Erwartungen übertroffen und uns sehr viel Großzügigkeit und Dankbarkeit gelehrt und eine Beziehung aufgebaut, die ein Leben lang bestehen wird." Während Leihmutterschaften in Deutschland verboten sind, ist dies in einigen Bundesstaaten der USA gängige Praxis und eine Chance für kinderlose oder gleichgeschlechtliche Paare.

Elizabeth Banks will sich nun ganz auf ihren Job als Mama von zwei Jungs unter zwei Jahren konzentrieren und bittet ihre Fans: "Wünscht mir Glück!"

sbu

Star-News der Woche

Gala entdecken