Clarence Seedorf, Elisabetta Canalis
© Getty Images Clarence Seedorf, Elisabetta Canalis

Elisabetta Canalis Betrügt sie Clooney mit einem Fußballstar?

George Clooneys Flamme Elisabetta Canalis soll sich mit dem Fußballstar Clarence Seedorf vergnügt haben

Wo George Clooney auftaucht, ist auch Elisabetta Canalis nicht mehr weit und damit hat die Italienerin das geschafft, wovon viele Frauen in der ganzen Welt träumen: Sie führt seit Monaten eine Liebesbeziehung mit dem berühmten Womanizer. Doch diese hat die 31-Jährige jetzt aufs Spiel gesetzt. Glaubt man dem italienischen Magazin "Novella 2000", so hat Elisabetta George mit dem niederländischen Fußballstar Clarence Seedorf betrogen.

Elisabetta und der 33-jährige AC-Mailand-Spieler sollen sich in London bei einer Modenschau näher gekommen sein und sollen auf einer Party danach beim Knutschen erwischt worden sein. Augenzeugen wollen sogar gesehen haben, wie Elisabetta und Clarence gemeinsam in einem Hotel verschwanden.

Was wohl George Clooney zu den jüngsten Gerüchten um seine neue Flamme sagt. So richtig zugegeben hat der seine Beziehung zu Elisabetta Canalis jedoch nie - ganz im Gegenteil. Erst kürzlich bezeichnete sich der Hollywoodschauspieler noch als Single: "Ich war in den Neunzigern mal verheiratet, aber ich bin ganz zufrieden, wie es jetzt ist. Meine Arbeit hat mittlerweile oberste Priorität in meinem Leben. Ich kann nur Leute in meinem Leben gebrauchen, die das verstehen und respektieren."

Vielleicht hat Clooneys Freundin sich aufgrund seiner unerschütterlichen Unverbindlichkeit mal bei anderen Männern umgesehen. Mit Fußballern kennt die schöne Elisabetta Canalis sich bereits aus - Clarence Seedorf ist ein ehemaliger Teamkollege ihres Ex, Christian Vieri.

rbr