Eddie Murphy
© Getty Eddie Murphy

Eddie Murphy Kein Kinder-Kontakt

Lange haben sich Eddie Murphy und Mel B gestritten, bevor sich der Schauspieler zu seiner Tochter Iris Angel bekannte. Gesehen hat er sie allerdings noch nie

Die Negativ-Schlagzeilen um Eddie Murphy und seine Geliebte Mel B. wollen einfach nicht abreißen. Der Schauspieler hat seine elf Monate alte Tochter Angel Iris noch nie gesehen.

Und derzeit hat er danach auch nicht das Bedürfnis: Der Grund: Die seit Wochen anhaltenden Streitigkeiten. "Eines Tages will er seine Tochter sehen", berichtete ein Insider dem "National Enquirer". "Er will jedoch warten, bis sie älter ist und das Verhältnis zwischen ihm und Mel B nachvollziehen kann."

Bis es dazu kommt, werden sich die beiden Eltern wohl noch häufig vor Gericht sehen. Angeblich soll "Scary Spice" derzeit ein Haus für neun Millionen Dollar und Unterhalt für die nächsten 18 Jahre fordern.