Dschungelcamp: Schock für Sophia Wollersheim: Bert und Sophia Wollersheim
© Julia Nothacker/Gala.de Bert und Sophia Wollersheim

Dschungelcamp: Schock für Sophia Wollersheim Bert erhält Einreise-Verbot nach Australien

Sophia Wollersheim sitzt im Dschungelcamp, ihr Mann Bert durfte währenddessen nicht nach Australien einreisen. Er musste nach Deutschland zurück

Thorsten Legat lästert schon vor dem Einzug über Sophia Wollersheim
TV
Ob Thorsten Legat auch im Dschungelcamp so angriffslustig bleibt? Sein erstes Läster-Opfer war die Oberweite von Sophia Wollersheim

Das geht ja gut los! Das diesjährige Dschungelcamp verspricht schon im Vorfeld wesentlich spannender zu werden als das letzte Jahr. Vor allem das Ehepaar Wollersheim scheint so seine Schwierigkeiten bei der Show zu haben.

Während Sophia bereits bei ihrem Abflug nach Australien mit Beschimpfungen von Seiten Thorsten Legats zu kämpfen hatte, schlägt sich Bert mit den Behörden rum. Eigentlich wollte der seiner Frau nämlich hinterherreisen, um mit ihr nach ihrem eventuellen Rauswurf aus dem Camp noch Zeit zu verbringen. Doch wie es aussieht, ist dieser Plan für das Paar vorerst gestrichen. Australien warf Bert nämlich einfach raus!

Wo ist das Visum?

Ja, der 64-Jährige nahm den Aufwand von über 20 Stunden Flug auf sich, schaffte es letztendlich aber nur bis zum "Brisbane International Airport". Weiter kam er nicht, wie die "Bild" weiß. Dann hielten ihn die australischen Grenzschützer auf und prüften seine Genehmigung. Und genau da haperte es. Denn wie jeder, der nach Australien reist, musste Bert im Vorfeld einen elektronischen Visa-Antrag einreichen. Doch genau das hat er offenbar nicht getan, weswegen er gar nicht erst dorthin hätte reisen dürfen. Sechs Stunden musste Bert am Flughafen verbringen und warten, dann wurde ihm mitgeteilt, er dürfe nicht weiter. Doch es kam noch dicker für den Bordellbetreiber. Nicht nur, dass er außer dem Flughafen in Brisbane keinen australischen Boden betreten durfte, er musste sogar zurück nach Deutschland fliegen. Fragt sich, wer hier den entscheidenden Fehler gemacht hat: Bert, weil er keinen elektronischen Visa-Antrag stellte oder die Verantwortlichen vom Frankfurter Flughafen, die ihn überhaupt fliegen ließen?

Zumindest muss Sophia diese Misere nicht miterleben, die sitzt nämlich schon seit gestern im Dschungel. Erfahren wird sie davon wohl erst nach den Tagen im Camp.