Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz
© Action Press, GALA/ Julia Nothacker Hanka Rackwitz

Dschungelcamp 2017 Hanka Rackwitz spricht über ihre Krankheit

Im Dschungelcamp 2017 begegnet den Zuschauern dieses Jahr auch Hanka Rackwitz in exotischer Umgebung. Mit GALA spricht die Immobilienmaklerin kurz vorm Abflug nach Australien offen über ihre Krankheit

Video erneut abspielen
Als nächstes Video folgt in 10 Sekunden:

Im Dschungelcamp 2017 wird auch Hanka Rackwitz im Kampf um die Krone mitmischen. Im Jahr 2000 ging die gebürtige Dresdnerin als eine der ersten "Big Brother"-Kandidatin in die deutsche TV-Geschichte ein. Kurz vor ihrem Abflug gen Australien spricht Hanka am Frankfurter Flughafen mit GALA auch ganz offen über ihre Zwangsstörungen. Sehen Sie in unserem Video eine fernseherprobte Immobilienmaklerin, die sich auf dem fünften Kontinent jedoch auch auf ihren Körper verlassen muss.