Drew Barrymore

Weltrekord im Tortenwerfen

Im amerikanischen TV stellte Drew Barrymore jetzt einen Rekord im "In Rollschuhen Torten auf fremde Leute werfen" aufgestellt - sehr zur Freude von Moderator Jimmy Fallon

ist nicht nur eine gute Schauspielerin - seit dem Dreh ihres neuesten Films "Whip It" kommt sie auch auf Rollschuhen gut voran. Das musste sie jetzt in der Show des amerikanischen Comedians unter Beweis stellen, und erfand dabei gleich mal eine neue Weltrekord-Disziplin.

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Trennungskilos?! Nicht bei "Bachelorette" Jessica Paszka: Die zeigt sich nach dem Liebes-Aus mit David Friedrich im knappen Outfit verschwitzt beim Sport. Es scheint, als würde sich Jessica dort mithilfe ihres Trainers Andre ablenken und ihren Körper in Topform bringen. Gutes Aussehen ist bekanntlich die beste Rache am Ex...
Die Woche beginnt, die Pflicht ruft: Lucas Cordalis postet ein Selfie aus dem Fitnessstudio. Im Hintergrund versucht sich Daniela Katzenberger an einer kompliziert wirkenden Laufband-Selfiepose.
Einen besseren Fitnesscoach kann man wohl nicht bekommen: Tochter Katherine besucht ihren Vater Arnold Schwarzenegger in der Muckibude.
Ganz schön gelenkig: Supermodel Alessandra Ambrosio zeigt ihren Fans, wie Yoga funktioniert.

421

In der extra erfundenen Disziplin "Meiste Kuchen in die Gesichter von Fremden werfen" stellte Drew auf Rollschuhen den neuen (und einzigen) Rekord auf: 14 Kuchen in 30 Sekunden. Dafür lag der Hollywood-Star am Ende auch kuchenverschmiert auf dem Boden. Für Ideengeber Jimmy Fallon hatte Drew Barrymore dann auch noch ein spezielles Geschenk zum Weltrekord: Sie drückte ihm ebenfalls eine Torte ins Gesicht.

pfl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche