Donatella Versace
© WireImage.com Donatella Versace

Donatella Versace Praktikum gefällig?

Alle reichen Mädels aufgepasst: Wer schon immer hinter die Kulissen von Donatella Versaces Imperium schauen wollte, kann sich jetzt ein Praktikum ersteigern

Donatella Versace, die Grand Dame der italienischen Modebranche, versteigert ein Praktikum in ihrem Hause. Damit tritt sie in die Fußstapfen von "Vogue"-Chefin Anna Wintour, die im März 2010 fünf Tage "work experience" bei der Modezeitschrift "Vogue" versteigert hat - für schlappe 42.500 US-Dollar (rund 32.000 Euro). Donatella Versace war von der Idee so begeistert, dass sie ebenfalls ein Praktikum in ihrem Modehaus anbieten wollte.

Der Höchstbietende des Praktikums bei Donatella darf nicht nur für ein Semester in ihrem Versace-Büro in New York arbeiten, sondern er trifft die Modeschöpferin exklusiv auf einer "Donatella Versace und Christopher Kane"-Modenshow in Mailand.Außerdem erhält der Gewinner sowohl ein signiertes Parfüm als auch ein signiertes T-Shirt.

Donatella Versace ist Mitglied bei "Art of Elysium", einer Non-Profit-Organisation. Diese Organisation wurde 1997 von Jennifer Howell gegründet und spricht Stars, Schauspieler und Musiker an, damit diese ihre Zeit und ihr Talent für die Hilfe von Kindern einsetzen, die unter schweren Krankheiten leiden. Der Erlös der Versteigerung soll dieser gemeinnützigen Organisation zugutekommen.

Wer es sich also leisten kann: Die Auktion von Donatelle Versace läuft noch bis zum 13. Mai unter Charitybuzz.com !

kvs