Dita von Teese
© Getty Dita von Teese

Dita von Teese Reizvolles Design

Dita von Teese hat eine neue, reizende Aufgabe gefunden: Gemeinsam mit dem Unterwäschehersteller "Wonderbra" bringt sie ihre eigene Dessouslinie auf den Markt

"Ich war schon mein ganzes Leben begeistert von schönen Dessous. Mit "Wonderbra" zusammen zu arbeiten, ist ein großes Privileg für mich und ich bin wahnsinnig stolz auf meine Kollektion", sagte Dita von Teese gegenüber "drapersonline.com".

Die limitierte Wäscheserie der 35-Jährigen ist im 40er-Jahre Retro-Style designt und wird den Titel "Wonderbra by Dita von Teese" tragen.

Die Werbeaufnahmen, in denen Dita selber auch zu sehen sein wird, sollen in den kommenden Wochen in Paris stattfinden. Leider wird die Kollektion voraussichtlich nur in Frankreich und Großbritannien erhältlich sein.

Prinz Harry: Bei der Verleihung der "Endeavour Fund Awards" in London überreicht Prinz Harry eine Medaille an einen Ruderer, der den Atlantik überquert hat. Für Gelächter sorgt der Royal, als er den Bart des Armee-Veteranen, dessen Beine amputiert werden mussten, hochhob, um ihm die Ehrung anzulegen.
Britische Royals
71
Prinz Harry: Bei der Verleihung der "Endeavour Fund Awards" in London überreicht Prinz Harry eine Medaille an einen Ruderer, der den Atlantik überquert hat. Für Gelächter sorgt der Royal, als er den Bart des Armee-Veteranen, dessen Beine amputiert werden mussten, hochhob, um ihm die Ehrung anzulegen.
Britische Royals
71